Öffentlichkeit Presse & Museen

  • ÖFFENTLICHKEITSARBEIT
  • 2019 Schenkung an das Heimatministerium in Nürnberg, eine Arbeit im Lochismus „DIE BLAUE NACHT VON NÜRNBERG“ unter der Schirmherrschaft der Schreiner-Innung Stadt und Land Fürth
  • 2019 Schenkung an das Museum Ludwig-Erhard-Zentrum in Fürth eine Stehle im Lochismusmit dem Titel „Der Wissenschaftler“ / Schirmherrin Schreiner-Innung Stadt und Land Fürth
  • 2018 Schenkung der lochistischen Arbeit „200 JAHRE STADTERHEBUNG FÜRTH“ an das Rathaus Fürth / Schirmherrin Schreiner-Innung Stadt und Land Fürth
  • 2018 Schenkung der lochistischen Arbeit „GAIL S. HALVORSEN“ an die Gail S. Halvorsen-Schule in Berlin
  • 2018 Buch veröffentlicht mit dem Titel „LOCHISMUS MACHT GLÜCKLICH“
  • 2017 Bildübergabe an das Museum Erinnerungsstätte Faßberg
  • 2016 Schenkung der lochistischen Arbeit „900 JAHRE FÜRTHER KÄRWA“ an das Rathaus Fürth / unter der Schirmherrschaft der Schreiner-Innung Stadt und Land Fürth
  • 2016 Schenkung der lochistischen Arbeit „DIE FISCHE IM WASSER“ Kinderkrankenhaus-Klinikum Fürth
  • 2015 Schenkung des Gemäldes „DIE ÜBERWINDUNG“ an die Gemeinde – Kirche „ZUM GUTEN HIRTEN“ in Nürnberg-Langwasser
  • 2014 Referenzen Jordanlacke „DER BLAUE SOLDAT“
  • 2011 Bildübergabe an das Luftbrückenmuseum Faßberg, das Bild „LUFTBRÜCKE ROYAL AIRFORCE“
  • 16.09.2011 Wahlveranstaltung der CDU Berlin Bildübergabe an Frank Henkel das Bild „STATTHALTER“
  • 2011 Benefiz-Veranstaltung / Kinderhospiz „Berliner Herz“ unterstützt von der Polizei Berlin Neukölln, mit dem Bild „DIE PRINZ“
  • 12.05.2011 Gedenken an die Luftbrücke / Bildübergabe an Gail S. Halvorsen durch den regierenden Bürgermeister von Berlin, Herrn Klaus Wowereit gesponsert von Joachim Kiau vom Verein „Luftbrücke Frankfurt Berlin e. v.“
  • 2005 Gemälde der „SOPHIE-CHARLOTTE“ für das Rathaus Charlottenburg zu der 300 Jahrfeier von Charlottenburg, gesponsert von der WALL AG, vermittelt durch die Galerie Charlos Hulsch Berlin-Wilmersdorf
  • MUSEEN
  • 2019 Museum Ludwig-Erhard-Zentrum in Fürth, das Bild „DER WISSENSCHAFTLER“
  • 2016 ALLIIRTE IN BERLIN e.V. Kurt-Schumacher-Damm 42-44 in Berlin, das Bild „ALLIIERTE IN BERLIN e.V.“
  • 2015 WEST ALLIIERTE IN BERLIN e.V. Olympischer Platz in Berlin, das Bild „WEST ALLIIERTE IN BERLIN“
  • 2012 MILITÄRHISTORISCHES MUSEUM Flugplatz Berlin-Gatow, das Bild „FLUGPLATZ-BERLIN-GATOW“
  • 2011 LUFTBRÜCKENMUSEUM Faßberg, das Bild „LUFTBRÜCKE ROYAL AIRFORCE“

HERZLICHEN DANK AN MARLENE QUATRO
Gala von Reichenfels mit Herrn Staatsminister Albert Füracker und stv. Obermeister der Schreiner-Innung Fürth Stadt und Land Herr Hermann Popp
von Links: Geschäftsführer Thomas Mörtel von der Kreishandwerkerschaft Fürth, Obermeister der Schreiner-Innung Fürth Heinz Hufnagel, Landtagsabgeordnete Petra Gutenberger, Künstlerin Gala von Reichenfels mit Herrn Staatsminister Albert Füracker, stv. Obermeister Hermann Popp und Karlheinz Kowarsch von kowarsch&reichenfels art design
Die Dame in der Mitte ist Marlene Quatro Herausgeberin und Chefredakteurin von MARLEN Lifestyle
Die Plastik im Lochismus „DANKE DEUTSCHLAND“
Ausstellung des Künstlersonderbundes in Deutschland 1990 – Realismus der Gegenwart e.V. im Stuttgarter KUNSTBEZIRK im Gustav -Siegle-Haus „fremd-vertraut“
„FISCHE IM WASSER“ ist eine Bildhauerarbeit die 2016 in das Fürther Kinderkrankenhaus (Franken) eingezogen ist und um beständig mit seinem Licht den Gang zu erhellen.
Schreiner-Innung-Ausstellung im Kulturforum Fürth 2016 „900 JAHRE FÜRTHER KÄRWA“ heißt das Bild im Lochismus. Jetzt leuchtet und blinkt die Kärwa wie der Time Square in New York im Rathaus von Fürth.
„LEBENSLAUF“ so heißt das 16 qm große Wandbild im RAUM DER STILLE im Klinikum Fürth das 2016 eingeweiht wurde. Mit Freude und großer Dankbarkeit denke ich gerne an die wunderbare Zusammenarbeit mit dem Vorstand der Klinik Herr Peter Krappmann zurück.
Feierliche Übergabe des Bildes „200 Jahre Stadterhebung Fürth 2018“ an das Rathaus von Fürth durch die Schreiner-Innung Fürth Stadt und Land.
BESUCH DES OBERBÜRGERMEISTERS VON FÜRTH DR. THOMAS JUNG, IN UNSERE AUSSTELLUNG AM 30.08.2018
Die Ausstellung „Lochismus macht Glücklich“ der Künstlerin Gala von Reichenfels in „DIE ALTE SCHREINEREI“ von Karlheinz Kowarsch konnte sich über den Hohen Besuch vom Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung und vielen weiteren Gästen erfreuen.
“ BLUE WATER“ Dauer-Ausstellung in dem Tanzstudio Taktgefühl am 13.04.2019 Inhaberin Jeannine Nietzschmann und die Künstlerin Gala von Reichenfels
„ENERGIE“ Sonderanfertigung, über einen Esstisch 100 cm x 170 cm
Das Hauptbild von dem Kinderballett „Schneewittchen und die Magie des Tanzes“ 2019. Das Bühnenbild ist eine Leistung von kowarsch&reichenfels art – design für das Tanzstudio Taktgefühl.
Eine fruchtbare Zusammenarbeit!
Presse-Auszug: „Als eine der Jüngeren nimmt Gala von Reichenfels grafisch originell Bezug zur KPM unter der Gezeitenwelle. „IM FLUSS DER GEZEITENWELLE“ 2016
Ausstellungsaufbau in der KPM

2015 „LEBENSZEICHEN“, Ausstellung in der Kirche „ZUM GUTEN HIRTEN“ in Nürnberg / Langwasser

Schenkung an die Gemeinde ZUM GUTEN HIRTEN DAS Gemälde „Die Überwindung“

200 cm x 130 cm ÖL auf Leinwand / Monochrome Malerei Grün/Weiß, Nass in Nass Technik

2014 wurde die Plastik „DER BLAUE SOLDAT“ für eine Wanderausstellung erarbeitet. die erste Präsentation erfolgte über die Firma JORDAN Lacke GmbH.
Bei der Eröffnungsrede der Ausstellung Krieg und Frieden vom Künstlersonderbund in den Uferhallen Berlin-Wedding mit der Plastik aus Lindenholz „DER BLAUE SOLDAT“.
Schreiner-Innung-Ausstellung 2015 in Fürth. Kollegen unter sich.
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close